Über uns

 "Yesterday's charm, tomorrow's technology, today's solution. Das ist Rayvolt

Die Rayvolt E-Bike Story startete mit dem CRUZER. Ganz im „Vintage Look“ gehalten war die Technik aber schon 2017 bereit für die Zukunft. Entwickelt in Barcelona hatte die "Harley Davidson unter den E-Bikes" schnell eine große Fangemeinde in der Surfszene, aus der auch Gründer Mathieu Rauzier und seine Mitarbeiter kamen.

Die kleine Bike-Schmiede aus Katalonien ist in den letzten Jahren zu einem echten Unternehmen gewachsen, neue Modelle wurden entwickelt und die Range breiter aufgestellt. 2019 kamen so neben dem CRUZER auch noch der TORINO sowie der AMBASSADOR in unserer Range. 2020 geht es mit dem Beachin' sowie Clubman weiter.

Schau dir unseren aktuellen Katalog an und hole dir alle Infos

Download (PDF)

 Das CRUZER Modell - der Start für die Marke Rayvolt

Torino:

Ein auffälliges Design, nach dem sich Passanten umdrehten, hatten die Rayvolt Ingenieure mit dem CRUZER bereits verwirklicht, beim Torino kommt zur bulligen Optik allerdings noch die entspannte Sitzposition eines Trekkingrads hinzu. Das Bike ordnet sich ebenfalls in den „Cruiser“ Einsatzbereich ein, der auf dem Weg zur Arbeit das Auto ersetzen soll. Wie immer bei Rayvolt überzeugt auch der Torino mit luxuriösen Details wie den Applikationen aus Kupfer, Leder,- Sattel und Taschen.

"Pure Muscle" - der neue TORINO aus dem Hause Rayvolt ist ab sofort erhältlich

Ambassador:

So „bullig“ der Auftritt von Cruzer und Torino doch ist, so auffallend elegant  kommt der Ambassador um die Kurve. Wie bei den anderen Bikes ist die Batterie sehr raffiniert in der angehängten Tasche unauffällig verpackt. Der Kontrast zu unseren "Cruiser Modellen" ist ausschließlich als „Pedelec“ Version mit einer maximalen Leistung von 25 km/h erhältlich.

"Golden Dreams" - der grazil wirkende "Ambassador" ist ab sofort

Beachin' - NEU

"Vorhang auf" für das neue Beachin' - das coole Strandbike als "Einstiegsmodell in die e-Bike Welt von Rayvolt". Das Beachin' überzeugt mit einem sensationellen Preis/Leistungsverhältnis und hat auch eine Shimano SIS 7-Gang-Schaltung integriert, mit der etwas stärker in die Pedale getreten werden kann. Los geht es mit den Farben "Vintage Green" und "Laguna Blue"

Clubman - NEU in 2020

Beim neuen Clubman ist der Name Programm. Das neue, stylische e-Bike der Rayvolt Range überzeugt als elegantes Rad mit einem chicen Auftritt in der Großstadt. Mit Style und Hightech zu einer Einheit verbunden, sehen wir den Clubman bei Tag und Nacht seine Runden in der Stadt drehen. Vielleicht sogar von Club zu Club?

Der 250 Watt Motor in Verbindung mit der Shimano Schaltung und unserer Batterie mit 60km Reichweite sowie den mechanischen Scheibenbremsen überzeugen. Die Auslieferung erfolgt als Pedelec mit bis zu 25km/h.

Leistung & Ausstattungshighlights

Alle Rayvolt Bikes werden als „Pedelec“ (25km/h) ausgeliefert und überzeugen, serienmäßig mit der Standard Battery mit bis zu 60km Reichweite. Mit der „Dual Batterie“,  mit der ihr euren Cruzer und Torino upgraden könnt, ist sogar eine Verdopplung der Reichweite möglich. Jede Menge Liebe zum Detail, Lederverarbeitung und hochmoderne Technik machen RAYVOLT Bikes zu einem echten Hingucker. Die eigene Software „EIVA“ gibt es im Farbdisplay und natürlich auch kostenlos als App fürs Handy. Damit habt ihr Zugriff auf Geschwindigkeit, Batterieladung, Musik, GPS uvm. Mehr Infos erhaltet ihr im „Technologie“ Bereich hier auf der Website.

Auch die „Tuning Möglichkeiten“ sind bereits vielfältig, so gibt es die Möglichkeit einen Daumen-Gashebel zu erwerben oder eine Leistungssteigerung vorzunehmen, für welche allerdings eine Einzelabnahme beim TÜV notwendig ist (Moped Zulassung nötig).

Doch keine Sorge, bereits als „Pedelec“ mit Tretunterstützung bieten unsere RAYVOLT Bikes gehöriges Spaßpotential